Skip to main content

t3n

 

Alle Pakete an einem Ort: Pakadoo eröffnet erste offene Paketstation

 

Alle Pakete von allen Paketdiensten an einem Ort, das ist der Pakadoo-Paketschrank. In Konstanz erprobt das Unternehmen jetzt die erste öffentliche Paketstation in einem Einkaufszentrum.

 

Jetzt kommt die Packstation für alle: Im Konstanzer Einkaufszentrum Lago steht seit Samstag eine Pakadoo-Packstation, die erste unabhängige Paketstation für Pakete aller Paketdienste. Damit ist für Onlineshopper die große Rallye von Paketshop zu Paketshop ein für alle Mal beendet. Zumindest für die aus Konstanz. In dem Pilotprojekt erprobt Pakadoo seine bisher für Firmen konzipierte Paketlösung erstmals im öffentlichen Raum. Weitere Stationen sollen folgen.

 

Pakadoo-Point-Paketschrank: Die Paketstation für alle

Klein und unscheinbar steht das Tor zum hindernisfreien Paketempfang in einem Seitengang des Einkaufszentrums. Ein simpler weißer Schrank mit Codeschlössern, bei dem kleine LED anzeigen, ob ein Fach frei oder mit einer Sendung belegt ist. Kunden können die Paketsendungen über eine App verwalten und nachverfolgen.

Die Registrierung ist kostenfrei, der Empfang der Pakete auch – im Gegensatz zur Packstation von DHL ist der Registrierungsprozess deutlich einfacher. Die Kundennummer Pakid und der Zugang werden komplett online eingerichtet, entweder via App oder Website... HIER WEITERLESEN