Skip to main content

Die Innenstadt: Das Markenzeichen jeder Stadt


Seit den Römern steht das Forum - der Marktplatz - im Mittelpunkt unserer Gesellschaft, und mittlerweile gibt es auch zahlreiche virtuelle Foren. Doch solange wir noch Menschen aus Fleisch und Blut sind, haben wir auch das Bedürfnis, uns nicht nur online, sondern auch „real“ zu treffen.

Wie entsteht ein Markt? Immer durch Angebot und Nachfrage. Doch was passiert, wenn das Angebot der Innenstadt immer unattraktiver wird? Richtig – sie verödet und die Menschen bleiben diesem Ort fern.

Eine Stadt hat so viel zu bieten – es kommt bloß darauf an, Angebot und Nachfrage geschickt (oder auf Neudeutsch „smart“) zu verkuppeln. Eine ausgewogene Mischung aus Handel, Gastronomie und Kultur machen eine Stadt attraktiv. Werden gleichzeitig der Verkehr und somit auch die Emissionen reduziert, verbessert das ganz deutlich die Aufenthaltsqualität. Dazu trägt pakadoo mit etablierten Bündelungskonzepten und der Optimierung von Verkehrsströmen bei.

Mit innovativen Lösungen unterstützt pakadoo auch die lokalen Händler. Das schafft Perspektiven. Ein Füllhorn von Services steigert die Attraktivität, wie Click&Collect und Same Day Deliveries über Paketschränke an strategisch günstigen Standorten oder zentralen Abholpunkten bzw. pakadoo points in Unternehmen und Shops.
 

Die Innenstadt von morgen

Leerstände führen zu verödeten, unattraktiven Innenstädten, die von den Bürgern gemieden werden. Wie kommen Städte wieder zu einer ausgewogenen Mischung aus Handel, Gastronomie und Kultur, die die Bürger anzieht? Einen Teil dazu beitragen können intelligente, vernetzte Konzepte für die Stadtlogistik, von denen auch der lokale Handel profitiert. Die Innenstadt von morgen soll wieder zum zentralen Ort der Begegnung werden – daran arbeiten wir.

Presse-Kontakt:

Ulrike Morlock

E-Mail ulrike.morlock@pakadoo.de